Skip to main content

Baloise Session Backline Blog

I love Rock'n'Roll

  • Basler Versicherungen
  • Basler Kantonalbank
  • Novartis
  • AMAG
  • SRF
  • Schweizer Illustrierte
  • Basler Zeitung
  • Basel Host City

Baloise Session Backline Blog

Behind the Scenes #1

Brought to you by ...

Ohne sie geht nichts bei einem modernen Pop- und Rockkonzert. Sie sorgen dafür, dass die Instrumente am richtigen Platz stehen, die Verstärker auf der Bühne korrekt eingestellt und angeschlossen sind, kein Kabel zum Stolperdraht wird – und vor allem: dass das ganze technische Equipment auf- und auch wieder abgebaut wird. Die Backline-Tekkies sind die stillen, zumeist unsichtbaren Helden des Showbusiness. Sie verrichten ihre Arbeit, wenn die Stars noch ihren Powernap machen oder schon längst wieder im Hotel sind. Doch ohne sie könnte auch der grösste Weltstar auf der Bühne nicht bestehen. Denn die Backline ist sozusagen das Rückgrat jedes Konzerts – und für den normalsterblichen Konzertbesucher ein Reich voller Rätsel und Wunder. Diese Ausgabe des Backline Blogs der Baloise Session widmet sich dem Thema, das diesem Blog den Namen gegeben hat und stellt dabei eine äusserst spannende Persönlichkeit vor: Cathya Leiser, die Geschäftsführerin des wohl bekanntesten Backline-Unternehmens der Schweiz, das weltweit Bekanntheit geniesst – die Swiss Cheese and Chocolate Backline Ltd. Gegründet von ihren Eltern, die bereits in den 1960er Jahren für die grössten Stars der Welt an den grössten Festivals die Bühne vorbereiteten, führt sie das Unternehmen in zweiter Generation. An der Baloise Session erlaubt sie einen Blick hinter die Kulissen und erzählt, was zum Job eines Backline-Technikers gehört und wie sein Leben so nah dem Rampenlicht – und doch immer in seinem Schatten – abläuft.

Fehler beim Laden der Datei: Der Inhalt ist derzeit nicht verfügbar.
image alt text
Sponsoren